Kristina Bonitz

Managing Director, SinnerSchrader

Kristina ist Geschäftsführerin bei der Hamburger Agentur SinnerSchrader, wo sie die Themen Strategie, strategisches Design & Innovation verantwortet.
Gemeinsam mit ihren Teams berät sie Kunden dabei, sinnstiftende Zukunftsszenarien zu gestalten und diese in Form von nutzerzentrierten Produkten und Services zu realisieren. So hat sie erfolgreich Organisationen aus fast jeder Branche – von Mobilität bis Health – zu einem tieferen Verständnis für Märkte und Menschen sowie einer Transformation des eigenen Geschäftsmodells verholfen.

Vor ihrer Zeit bei SinnerSchrader arbeitete sie in diversen Designstudios und Agenturen in Hamburg und Skandinavien, sowie in der Trendforschung bei Peter Wippermann. Neben ihrer täglichen Arbeit spricht Kristina zu den Themen „Gesunder Menschenverstand in der Innovation“ und Designethik auf internationalen Events und Konferenzen.